Aktuell

Wesenberg Titelbild

Daniela Wesenberg - in-between
Ausstellung vom 19.11.2016 - 18.12.2016

Daniela Wesenberg präsentiert ab dem 19. November skulpturale Werke und Zeichnungen in der Galerie in der Wassermühle Trittau.

Die in Hamburg lebende Künstlerin Daniela Wesenberg (*1973 in Thüringen) gestaltet feine, fragile, teilweise zerbrechlich erscheinende Skulpturen, Installationen und Zeichnungen. In Erkundung verschiedener Materialien und Zeichenmittel untersucht die Künstlerin Beschaffenheit und kulturell bedingte Unterschiede in der Wahrnehmung und Erinnerung von Landschaften. Filigrane Stäbe aus Holz oder Stahl verbunden mit feinen Hülsen, ergeben minimalistische Raumzeichnungen oder wachsen zu architektonischen Konstrukten zusammen.

Bei den in Serien und Variationen angefertigten Zeichnungen auf Papier erzählen die zarten, mit hoher Konzentration gesetzten Linien ihre eigenen Geschichten. Immer wieder neben- und aneinandergesetzt verdichten sich hunderte feine Linien und suggerieren, es könne dabei um Annäherung, Berührung und Überschneidung gehen. Durch Wiederholung und Vervielfachung graphischer oder organischer Formen entstehen fantastische Landschaftsräume, kristalline Formen und Organisches.

 

Informationen zur Ausstellung

Eröffnung:
Samstag, 19. November um 16 Uhr
in der Galerie in der Wassermühle Trittau

Laufzeit der Ausstellung:
19. November bis 18. Dezember 2016

Künstlergespräch:
So., 27. November um 15.00 Uhr, moderiert von Dr. Katharina Schlüter
Anmeldungen sind nicht erforderlich, der Eintritt ist frei.

Stormarner Kinderatelier zur Ausstellung:
Sa., 26. November in der Galerie in der Wassermühle Trittau
Anmeldungen unter
Tel.: 04102-70781015
E-Mail: info@stormarner-kinderatelier.de

Galerie in der Wassermühle Trittau
Am Mühlenteich 3
22946 Trittau
Geöffnet: Samstag und Sonntag 11–18 Uhr
www.galerie-wassermuehle-trittau.de

Daniela Wesenberg - in-between

Wesenberg 4

Installationsansicht, Foto: Felix Krebs

Wesenberg 3

Installationsansicht, Foto: Felix Krebs

Wesenberg 6

Installationsansicht, Foto: Felix Krebs

Wesenberg 5

Installationsansicht, Foto: Felix Krebs

Wesenberg 2

Installationsansicht, Foto: Felix Krebs